Praenatal-Medizin und Genetik

praenatal.de ist eine eigenständige fachübergreifende ärztliche
Partnerschaftsgesellschaft von Frauenärzten und Humangenetikern

Wir sind Mitglied in folgenden Fachgesellschaften

DEGUM (www.degum.de) ist die wichtigste deutschsprachige Fachgesellschaf. Sie hat mehr als 10.000 Mitglieder, davon mehr als 4.500 Frauenärzte/innen. Die DEGUM überprüft regelmäßig, ob die Voraussetzungen der Stufenzuordnung (Stufen I bis III) erfüllt werden. Seit 2014 gehört Herr Prof. Dr. Peter Kozlowski dem siebenköpfigen Vorstand der Gesellschaft an.

Fetal Medicine Foundation, FMF (www.fetalmedicine.org) ist international aufgestellt und überprüft die Erfüllung der Qualitätsstandards insbesondere im Ersttrimester-Screening. Hohe wissenschaftliche Standards und die Durchführung von einem jährlichlichen Kongress und zahlreichen Seminaren, überwiegend in London.

International Society of Ultrasound in Obstetrics and Gynecology, ISUOG (www.isuog.org). Eine Fachgesellschaft mit sehr hoher Reputation, zahlreiche Schnittstellen mit FMF. International hoch bewertetes Journal, in dem Standards gesetzt werden. Richtlinien, Ausbildung, jährlicher Kongress und zahlreiche internationale Seminare.

Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, DGGG (www.dggg.de)

Berufsverband der Frauenärzte, BVF (www.bvf.de)

Frauenärztliche Bundesakademie, FBA (www.fba.de) Fortbildungsinstitution